Rolladen außen

Rollläden sind effiziente Beschattungssysteme. Bei Sonneneinstrahlung können bis zu 90 % der Sonnenstrahlen vom Innenraum abgehalten und der Einsatz von Kühlsystemen (Klimaanlagen, Ventilatoren etc.) reduziert oder sogar vermieden werden. Während der Heizperiode können Sie Heizkosten sparen, indem Sie die Rollläden hochfahren und dadurch die Wintersonne den Raum erwärmen kann. Geschlossene Rollläden können zudem den Wärmeverlust erheblich senken.

Rolladen

Entscheiden Sie sich für ein optionales Sicherheitspaket, das Ihnen in jeder Hinsicht mehr Schutz vor „ungebetenen Gästen“ bietet. Die Verstärkung der Einzelteile von jedem einzelnen Fensterrollladen erschwert Einbrüche maßgeblich. Die direkte Anbindung des Panzers an die Welle verhindert das Hochschieben des Behangs. Verstärkungen bei Führungsschienen und Endstab wiederum hemmen das Herausbrechen sowie Aufhebeln des Panzers. Ebenso können Sie Ihren Rollladen mit GENIO-Näherungssensorik und Zeitschaltuhr ausstatten lassen. Die Näherungssensorik schließt den Rollladen bei Annäherung ungebetener Gäste automatisch.

Lassen Sie sich an unserem Standort in St. Marein/Mürztal beraten und genau erläutern, wie Sie die Rollläden zum Einsatz bringen. Egal ob Sie einen Neubau oder eine Bestandsimmobilie mit Rollläden ausstatten möchten – beides ist möglich.

Rollladen

Durch zahllose Ausführungsvarianten und reichhaltige Farbpaletten können Sie Ihre Fassade gestalten. Die robuste Bauweise, hohe Materialqualität und Präzision in der Fertigungstechnik sorgen auch unter extremen Wetterbedingungen für einwandfreie und dauerhafte Funktion.

Rollladen

Sie haben die Möglichkeit zwischen Aluminium- und Kunststoffprofilen zu wählen. Ob eckig, halbrund, quadratisch oder eingeputzt, auch Rollladenkästen können je nach Geschmack gewählt werden.

Ihre Rollläden können Sie mit Schnurzug, Gurt, Kurbel, Motor, Funkmotor (Wandtaster, Fernbedienung) oder Solarantrieb betreiben und mit weiterem Zubehör, wie Windsensor oder Sonnensensor, ausstatten.